1. Installation

Installiere die kostenlose App Beckon.

Wenn du ein iPhone hast, dann klicke bitte auf Apple App Store. Wenn du Android hast, dann klicke bitte auf Google Play. Wenn du ein Huawei-Smartphone ohne Google Services hast, dann klicke bitte auf Huawei AppGallery.

2. Berechtigung

Dein Betreiber hat dir bereits eine Berechtigung erteilt. Dabei hast du entweder via E-Mail oder via SMS einen Aktivierungs-Code erhalten.

Der Aktivierungs-Code ist im Format: 0000-0000-0000-0000

3. Aktivierung

Starte die App Beckon. Gib deinen Aktivierungs-Code ein und klicke auf Aktivieren. Deine Berechtigung ist nun mit deinem Smartphone gekoppelt.

Wenn du bereits eine Berechtigung hast und eine weitere Berechtigung koppeln möchtest, dann klicke auf Koppeln rechts oben.

Wenn deine Berechtigung bereits mit einem Smartphone gekoppelt war, dann muss die Entkoppelung vorher bestätigt werden. Der Entkoppelungsprozess wird automatisch gestartet. Dazu wirst du automatisch via E-Mail oder SMS informiert.

4. Nutzung

In der Hauptansicht der App werden deine berechtigten Aktionen grau (inaktiv) aufgelistet. Wenn du dich in Reichweite eines Beckons befindest, dann werden die jeweiligen Aktionen automatisch blau (aktiv). Klicke auf das blaue Symbol und die Aktion wird sofort ausgeführt: Eine Tür wird bspw. geöffnet.

In der Hauptansicht werden ebenfalls Nachrichten von deinem Betreiber aufgelistet. Nachrichten mit einem roten Symbol sind wichtige Nachrichten. Erst nachdem alle wichtigen Nachrichten bestätigt wurden, kannst du eine Aktion ausführen.

Wenn du mit dem Training fertig bist, dann führe die Check-Out-Aktion aus. Somit wird dein Trainingsplatz für andere freigegeben. Falls du dein Training verlängern möchtest, dann kannst du dich durch Öffnen des Haupteingangs erneut anmelden.

Auf deinem Smartphone wird der Internet-Zugriff benötigt, um Berechtigungen zu laden und Aktionen auszuführen. Der Bluetooth- bzw. Standort-Zugriff wird benötigt, um Beckons in deiner Nähe zu finden und mit diesen zu kommunizieren. Diese Berechtigungen werden nur während der Nutzung der App benötigt und es findet im Hintergrund kein Tracking statt. Eine Push-Benachrichtigung wird gesendet, wenn du eine neue Nachricht von deinem Betreiber erhälst.

Die Gewährleistung deiner Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir speichern von dir nur die Zeitpunkte, wann du die Nachrichten bestätigt hast und wann du die Aktionen ausgeführt hast. Darüber hinaus werden von dir keine Daten gesammelt.

Beckon unterstützt vollständig anonyme Nutzung. Wir sind Auftragsverarbeiter für deinen Betreiber und haben nur jene Daten, die der Betreiber von dir bereitstellt. Darüber hinaus verbleiben an Beckon übergebene Daten vollständig im US/EU-Rechtsraum und sowohl Google (Android) als auch Apple (iPhone) sind aus der Datenverarbeitung ausgenommen.

Wenn du irgendwelche Schwierigkeiten mit der Einrichtung oder Nutzung von Beckon haben solltest, dann kontaktiere uns jederzeit gerne.

Hilferuf

Technologie gefällig?


Beckon ist dein modernes Massenzutrittssystem mit Cloud-Management.

Weiter stöbern?


Wenn du mehr über den Entwickler Petar Beck erfahren möchtest, dann besuche seine persönliche Homepage www.petarbeck.com.

Kontakt aufnehmen?


Wenn du weitere Fragen zu Beckon hast oder ein Angebot einholen möchtest, dann steht Dir unser Kontaktformular zur Verfügung.